Überspringen
E2 Forum Frankfurt

Elevate your knowledge!

18. + 19. September 2018 Frankfurt am Main Tickets & Anmeldung

E2 Forum Frankfurt: Innovationsforum für Aufzug- und Fahrtreppentechnologie

hall-11

E2 – das steht für Elevators (Aufzüge) und Escalators (Fahrtreppen und Fahrsteige).

Das E2 Forum Frankfurt bietet der Branche eine Technologie- und Content-Plattform an für den Branchendialog zwischen Entwicklern und den Entscheidern sowie Betreibern moderner Beförderungsanlagen in Gebäuden. Die Fachkonferenz wird alle zwei Jahre und erstmals am 18. und 19. September 2018 auf dem Messegelände Messe Frankfurt in Frankfurt am Main stattfinden.

Nutzen Sie dieses kompakte Angebot aus hochrangig besetzter Konferenz, fokussierter Aussteller-Präsenz und professionellem Networking.

Ticket kaufen

Sichern Sie sich ihr Frühbucher-Ticket für die Teilnahme am E2 Forum Frankfurt bis einschließlich 1. Juli 2018 zum Vorzugspreis von 335 Euro. Danach kostet der Eintritt 385 Euro. Im Preis inbegriffen sind Tagungsunterlagen, Bewirtung und Teilnahme am Networking Dinner am 18.9.2018.

Das E2 Forum Frankfurt wird ein hochwertiges Innovationsforum, auf dem die Aufzug- und Fahrtreppenindustrie Wissen und Zugang zu entscheidenden Zielgruppen in der modernen Gebäudetechnik finden wird. Frankfurt ist der Messeplatz für intelligente Gebäudetechnik mit den international führenden Messen Light + Building und ISH, und im Rahmen unserer Messekompetenz veranstalten wir auch Fachforen für die Aufzug- und Fahrtreppenbranche weltweit.

Iris Jeglitza-Moshage (Quelle: Pietro Sutera, Messe Frankfurt 2016)

Für die Hersteller von Aufzügen und Fahrtreppen gibt es mit dem E2 Forum Frankfurt ein wichtiges neues Forum, auf dem sie ihre innovativen Lösungskonzepte ganzheitlich vorstellen und in Dialog treten können mit den Planern, Architekten und Betreibern nachhaltiger Gebäudetechnik im urbanen Raum. Unsere Branche hat hier in Frankfurt am Main die idealen Voraussetzungen: Die Expertise und gute Vernetzung der Messe Frankfurt überzeugen uns, und die optimale Verkehrsanbindung macht Frankfurt als Veranstaltungsort zusätzlich attraktiv.

Sascha Schmel (Quelle: VDMA)

Das Bauen der Zukunft benötigt zwingend eine Integration von Engineering, Design und Nachhaltigkeit im urbanen Raum. Die Konferenz in Frankfurt greift mit der Aufzug- und Fahrtreppentechnologie von morgen eines der strukturell wichtigsten Themen auf: Architektur muss die vertikale und horizontale Beförderung integrieren und mitdenken.

Prof. Dr. Werner Sobek (Quelle: A.T. Schaefer Stuttgart 2018)

Glaubt man den Prognosen, leben im Jahr 2050 zwei von drei Menschen in städtischen Gebieten. Daraus entstehen für Architekten grosse Herausforderungen für die Planung, das Bauen und den Betrieb von Gebäuden. Dabei spielt die Beförderung von Personen im städtischen Raum eine immer bedeutendere Rolle. Das E2 Forum Frankfurt nimmt dieses wichtige Thema auf und fördert im Rahmen einer Fachkonferenz zum Thema Aufzug- und Fahrtreppentechnologie den Dialog zwischen Industrie und Architektur.

Renato Turri (Quelle: Mathias Dürr)

Ein Besuch auf der Veranstaltung zeigt die Dinge wie sie wirklich sind. Produkte und neue Entwicklungen zum Sehen und Anfassen - das ist nicht mit online-Informationen zu vergleichen und stellt eine gute Ergänzung zu unseren Lehrveranstaltungen dar.

Logo Messe Frankfurt
profil-5
Logo VDMA
profil-1
profil-3
profil-4
profil-7
mf-gelaende-47
mf-gelaende-30
forum-fruehling-5

Premium-Aussteller

Aussteller

Logo ALGI Alfred Giehl GmbH & Co. KG
Logo BlueKit Factory GmbH
Blain Hydraulics GmbH
BRAUN Aufzüge GmbH & Co. KG
Logo Control Techniques GmbH
Logo Danfoss GmbH
Logo DigiPara AG
Logo Henning GmbH & Co. KG
Logo Riedl Quantum
Logo UPDOWN Ingenieurteam für Fördertechnik GmbH
TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH
Logo UVIS UV-Innovative Solutions GmbH
Logo Vestner Aufzüge GmbH
  • BTR GmbH
  • Bucher Hydraulics AG
  • Dongnan Elevator Co., Ltd
  • Dynamic Components GmbH
Skyline Frankfurt am Main (Quelle: Messe Frankfurt)

Zehn wichtige Fakten zu „Mainhattan“

Deutschlands Hochhausmetropole wird mit dem E2 Forum Frankfurt ab 2018 zum Zentrum der vertikalen und horizontalen Beförderung.

Zur Pressemeldung

Fahrtreppe

Die Fahrtreppe wird 125 Jahre alt

Am 16.01.1893 wurde in der New Yorker U-Bahn-Station Cortlandt Street in Manhattans Finanzdistrikt die erste Fahrtreppe eingeweiht.  Die 13 Meter lange Fahrtreppe war eine glatte Fläche mit Holzplatte.

Lesen Sie hier zehn kuriose Fakten zum Geburtstag der Fahrtreppe.  

Social Media

Jetzt am E2 Forum Frankfurt teilnehmen

Für Aussteller

Sie interessieren sich für eine Präsenz Ihres Unternehmens auf dem E2 Forum Frankfurt – dann freuen wir uns über Ihren Kontakt zu uns!

Kontakt aufnehmen

Für Besucher

Sparen sie 50 Euro und sichern Sie sich noch bis zum 1. Juli 2018 den Frühbucherpreis in Höhe von 335,- Euro (ab 2. Juli 385 Euro).

Ticket kaufen

Für Journalisten

Die Online-Akkreditierung steht Ihnen ab Sommer 2018 hier zur Verfügung.  

Infos für Journalisten

Die Messe Frankfurt verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis bieten zu können. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen